· 

some peace please!

Zum ersten Mal hörte ich von diesen "noise cancelling" Kopfhörern Anfang des Jahres. Es klang vielversprechend den Lärm des Alltags auszuschalten und nervige Geräusche per Knopfdruck abzustellen. Der Preis anständiger Kopfhörer ließ mich allerdings erst mal schlucken. Was ich jetzt sagen kann, die Investition hat sich gelohnt! Ich würde dieses Wunder der Technik nicht mehr hergeben, ich habe für deutlich unsinnigere Dinge schon mehr Geld ausgegeben. 

 

Warum also sind diese Dinger so toll? Ich lebe als "Landkind" in der großen, großen Großstadt München, wo es nicht immer so still zugeht, wie ich es z. B. meine gesamte Kindheit und Jugend gewohnt war. Jedoch weiß ich erst, wie sehr mich das Alltagsrauschen angestrengt hat, seit ich die Bose QuietComfort 25 acoustic noise cancelling Kopfhörer nutze. Als sehr sensibler Mensch strengen mich laute Geräusche an und rauben mir Energie. Auch Gespräche in der Öffentlichkeit, die ich eigentlich nicht hören möchte und die mich manchmal sogar belasten, kann ich nun ausblenden und Fahrtzeiten voll meiner mitgebrachten Literatur oder abenteuerlichsten Tagträumen widmen.

 

Nun könnte man fragen: ist das nicht äußerst unsozial, sich derart vom Rest der Gesellschaft abzuschneiden? Finde ich nicht. So lange ich in der U-Bahn oder dem Bus sitze, kann ich den Menschen um mich herum am allerbesten mit einem Lächeln helfen (oder ich biete natürlich einer älteren Dame meinen Platz an) und es fällt mir viel leichter eins zu verschenken, wenn mich der Trubel um mich herum nicht so belastet. So gehe ich mit einem Grinsen durch den Tag. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    wunschzeilen (Dienstag, 20 November 2018 00:01)

    Hallo Frau Bischel,
    bei mir haben sich individuell angepasste ohrstöpsel bewährt, sie dämpfen Umgebungsgeräusche zu 30db ab, (6db leiser wird für das menschliche Ohr als ‚halb so laut’ empfunden) sprich insgesamt ist alles fünf mal leiser. Gibt es z.B. bei geers für 99€. Und man hat keine klobigen Kopfhörer auf, die Stöpsel sieht man nicht und spürt sie auch nicht. Würde Sie Ihnen gerne empfehlen, denn wenn man ruhe haben will sollte Ruhe sein und keim mp3 durch den Umgebungsgeräuschreduzierungskophörer scheppern.
    Beste Grüße
    Wunschzeilen