Einfach mal nichts machen...

...sondern machen lassen.

Nimm dir eine Auszeit vom Leben mit Tiefenentspannung.

 

Mit Hilfe der Cranio Sakralen Methode, lasse ich dich in absolute Tiefenentspannung gleiten. Es darf gesprochen werden, du musst es aber nicht. Du kannst genau Hinfühlen, was passiert, musst es aber nichts. Du musst gar nichts, außer einfach da zu sein.

 

Entspanne dich mit in dem Raum, den wir zusammen kreieren. Komm vielleicht mit deinem Inneren in Berührung oder lass dich einfach nur in einem geschützten Raum fallen, der in diesem Moment nur für dich und dein Wohlbefinden da ist.

Sanfte Osteopathie für Körper und Seele

Craniosakrale Osteopahtie biodynamische Behandlung Heilpraktiker München
© Photo by Ameen Fahmy on Unsplash

Diese Therapieform entstammt der Osteopathie und ist eine sensible Arbeit zwischen Schädel (Cranium), Kreuzbein (Sakrum) und allem was sich dazwischen aufspannt: Gehirnhäute, Wirbelsäule, Rückenmark und Nerven.

 

Auch Organe und umliegendes Gewebe (viszerale Bereiche) des Körpers können mit der craniosakralen Therapie behandelt werden. Ebenso Faszien* können mit der dieser Form der Behandlung ideal angesprochen werden (*Faszien: Gewebestrukturen die Muskeln, Sehnen und Knochen umspannen und Stabilität verleihen).

 

Wir behandeln den ganzen Menschen, seinen Körper, Geist und Seele. Jede cranisoakrale Behandlung kann anders sein, die Wirkung ist jedoch immer allumfassend und kann vorrangig körperliche Beschwerden akut lindern oder spontane Auswirkungen auf unseren Mindset oder uns auf emotionaler Ebene erreichen. 

 

Cranio schafft Raum dem System und der Weisheit des Körpers die Möglichkeit zu geben sich neu auszurichten und in Balance zu kommen.

Für wen ist Cranio geeignet?

Therapie von Migräne, Schwindel, Kopfschmerz, Nackenschmerz, HWS-Syndrom

Cranio

Anwendungsgebiete

chronischer Stress, Anspannung

Kopfschmerzen, Migräne

Chronische Rückenschmerzen 

Akute Rückenschmerzen / Hexenschuss

HWS-Probleme

Trigeminus-Neuralgie

Schwindel

HWS-Syndrom

Schlaflosigkeit

organische Beschwerden (Zwerchfell, Bauchraum, Herz)

Seelische Probleme

und vieles mehr...

angesprochene Bereiche

Hirnhäute: Pia Mater, Arachnoidea, Dura Mater

 

Knochen: Schädel bis Kreuzbein und alle anderen Knochen

 

Organe: alle Organe und alles Gewebe, das sie umgibt

 

Muskeln: und Sehnen

 

Faszien: viszerales Gewebe und Sehnen

 

Ziel der Arbeit

...Raum schaffen und geben.

 

...eine tiefe Entspannung deines Systems, die oft schon von ganz alleine harmonisiert und richtet, was sich aktuell am deutlichsten zeigt - sei es seelischer oder körperlicher Natur. 

 

Die craniosakrale Therapie durfte ich bei meinem Kollegen und Dozenten Rainer Kern in München erlernen.