Heilpraktikerin Colette Bischel


Heilpraktikerin Colette Bischel München

 

Jahrgang 1986

 

Das bin ich. Anfang 20 packte mich das Interesse zur Medizin und anstatt eines klassischen Medizinstudiums, entschied ich mich für eine Ausbildung zur Heilpraktikerin, denn in die klassische Schulmedizin wollte ich nicht einsteigen. Dabei war es mir extrem wichtig, Anatomie und Physiologie des Menschen von Grund auf zu lernen und ich entschied mich für die Vollzeit Ausbildung an der Josef Angerer Schule in München.

 

Praxis. 2013 Erwerb der Heilpraktiker-Erlaubnis. Seitdem Praxis in München und Weilheim

 

Blog. Ich schreibe schon immer gerne und so war es nicht weit zu meinem eigenen Blog, den ich nutze um zu informieren und auf alternative Sichtweisen aufmerksam zu machen. Ich schreibe nicht nur gerne, sondern bin auch eine kleine Leseratte. Hier meine Buchempfehlungen.

 

Kindheit. Geboren und aufgewachsen in der Kleinstadt Weilheim in Oberbayern bin ich von Kind auf ein naturverbundener Mensch, der jeden Sonntag-Nachmittag auf dem Bauernhof der Großeltern verbringen durfte. Meine Eltern haben mich ohne Medikamente oder Angst vor Krankheiten großgezogen, was mir ein sehr unkompliziertes, entspanntes Verhältnis zum Thema Gesundheit vermittelt hat.

 

Ausbildungen.

 

Heilpraktiker-Ausbildung. Josef Angerer Schule, München

Fachfortbildung Klassische Homöopathie. Heilpraktikerverband Bayern

Ausbildung Cranio-Sakrale Therapie. Heilpraxis Rainer Kern, München

Assistenz. Gemeinschaftspraxis Chiropraktik und Osteopathie