Teilen und dadurch reicher werden

klingt für einen kapitalistisch gepolten Menschen ziemlich unlogisch. Für mich jedoch ist das eine ganz schlüssig und normal gewordene Anschauung und ich sage bewusst, dass es erst so geworden ist, da ich anders geprägt wurde. Genau deshalb möchte ich an dieser Stelle über die wunderbare Laura Malina Seiler sprechen. Sie ist Mindful Empowerment Coach und Speaker aus Berlin und einfach super. Besonders ihr Podcast hat es mir angetan und ist wärmstens zu empfehlen. Sie inspiriert mit ihrer warmen, herzlichen Art und ihrer Authentizität. http://lauraseiler.com/

 

In meiner Mittagspause hörte ich mir eben ihr neustes Werk an (Ego versus Higher Self), was mir wieder einmal meinen Tag versüßte und mir ein Zitat mit an die Hand gibt, das, einfach und wahr, den Nagel auf den Kopf trifft.

 

"Sich Sorgen zu machen, bedeutet die eigene Vorstellungskraft zu nutzen, um etwas in dein Leben zu ziehen, das du NICHT möchtest" - das zumindest war der Kontext  und ich möchte diesen simplen Gedankengang unbedingt teilen.

 

Es gibt mittlerweile aus allen Richtungen eine riesige Flut ähnlicher, wunderschöner und wertvoller Beiträge von Therapeuten, Bloggern, Coaches und Speakern, so dass man sich kaum für einen entscheiden kann... Für jeden ist ein anderer Mentor der Richtige und deshalb teile ich immer wieder meine neuesten Entdeckungen. Mir ist es total wichtig, für mich persönlich hilfreiche Links, Blogs und Podcasts zu verbreiten, da ich denke, dass jeder, der sich traut etwas zu sagen, sein Talent hat und damit ein anderes Themenfeld bedient.

 

Was ich daher zum Teilen sagen möchte ist, dass wir uns gegenseitig bereichern sollten mit Informationen und Neuigkeiten, ohne dabei Angst haben zu müssen, sich selbst als Therapeut, Coach oder ähnliches ein Bein zu stellen. Es ist schwierig Patienten/Klienten auch noch Alternativen anzubieten, wenn man im Begriff ist, sein eigenes Business aufzubauen und erst am Anfang seiner Vision steht. Wer sich jedoch nicht davor fürchtet, auf Kollegen und andere Spezialisten aufmerksam zu machen, der kann nur gewinnen, denn von irgendwoher wird etwas zurück kommen.

 

Alles Liebe, Colette

 

München, Juni 2017

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0